Shop & Gutscheine

BIO Gewürztraminer Orange 2015

26,00  inkl. MwSt.

Die Trauben aus den alten Lagen des Gräflich Stürgkh’schen Weingutes wurden
abgebeert und kamen in den Stahltank für die spontane Gärung ohne irgendwelche Zusätze. Dieser Wein blieb 1 Monat auf der Maische, bevor er abgezogen wurde und durfte danach für 1 Jahr in Kapfensteiner Eiche reifen.

Durch den langen Kontakt mit den Schalen und Kernen entwickelt sich einerseits ein sehr ausgeprägter Duft, andererseits nimmt er auch viel Gerbstoff aus. In der Jugend fast unzugänglich, entwickelt sich der Wein durch die weitere Lagerung zu einem sehr ausdrucksstarken, langlebigen Wein.

„Vanille, kandierte Orangen und Nelken mit Duft nach Seidenbaumblüte und Rose, kräftiger Körper, spannender Gerbstoff, langer Abgang.“
Christof Winkler-Hermaden

Artikelnummer: 602 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Die Trauben aus den alten Lagen des Gräflich Stürgkh’schen Weingutes wurden
abgebeert und kamen in den Stahltank für die spontane Gärung ohne irgendwelche Zusätze. Dieser Wein blieb 1 Monat auf der Maische, bevor er abgezogen wurde und durfte danach für 1 Jahr in Kapfensteiner Eiche reifen.

Durch den langen Kontakt mit den Schalen und Kernen entwickelt sich einerseits ein sehr ausgeprägter Duft, andererseits nimmt er auch viel Gerbstoff aus. In der Jugend fast unzugänglich, entwickelt sich der Wein durch die weitere Lagerung zu einem sehr ausdrucksstarken, langlebigen Wein.

„Vanille, kandierte Orangen und Nelken mit Duft nach Seidenbaumblüte und Rose, kräftiger Körper, spannender Gerbstoff, langer Abgang.“
Christof Winkler-Hermaden


„Vielschichtige Kräuternoten, Schafgarbe und Kamille, rauchig, dazu Schokolade. Ein wenig strenge Tannine, straffe Säure trägt den Wein, rotbeerig und schön dicht, wild und lavendelig, Hagebutten, herb-hopfig, Rotweincharakter.“
91 Punkte wein.pur

„Orange bis Bronzefarben. Fester, recht tiefer und komplexer, würziger Duft mit deutlich floralen Aromen, etwas gelben Früchten und roten Beeren, ein wenig Hefe, Tabak und Pfeffer mit mineralischen Noten. Straffe, herb-saftige, würzige Frucht mit deutlich nussig-hefigen Aromen, etwas Kakao und floralen Tönen, wärmender Alkohol, aber auch kühlende mineralische Töne, präsenter, dabei sehr feiner Gerbstoff, dicht, tief und nachhaltig, noch jung, etwas gelb-gewürzige Töne und ein Hauch Paprikapulver, vielschichtig und lang.“
Wein-Plus: Hervorragend 92 Pkt

Zusätzliche Information

Gewicht1.33333 kg
Größe29.5 × 7 cm
Art

Natural Wine

Rebsorte(n)

Gewürztraminer

Jahrgang

2015

Herkunft

Steiermark

Qualitätsstufe

Wein aus Österreich

Alkohol vol. %

14,7 %

Restzucker

2,8 g/L

Ausbau

kleines Holz / biologisch-organisch / vegan

Verschluss

Glasverschluss

Telefonnummern

Weingut Winkler-Hermaden:
+43 3157 2322
Schloss Kapfenstein:
+43 3157 300 300
Wir würden uns freuen wenn wir Sie mit einem Newslettern pro Monat über die aktuellen Geschehnisse im Schloss Kapfenstein und dem Weingut Winkler-Hermaden informieren dürfen.

Weinverkostung und Verkauf im Weingut

Mo - Sa: 10 Uhr bis 12 Uhr
13 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag geschlossen. Ende Dezember, Januar und Februar nur nach telefonischer Voranmeldung.

Service

AGB und Widerrufsrecht
Datenschutzbelehrung
Impressum

Partner

Logo der Heritage hotels of europe Logo der Schlosshotels und Herrenhäuser Logo der Schlösserstraße Logo des Tourismusvereins Bad Gleichenberg Logo der STK - Steirische Terroir & Klassikweingüter

Öffnungszeiten Hotel

Täglich von 8. März bis 15. Dezember 2019 geöffnet!

Öffnungszeiten Restaurant/Küchenzeiten

Hauptsaison:
11. April - 02. November 2019
Di-Do: 16.00-20.30 Uhr
Fr-Mo: 12-20.30 Uhr
Feiertag: 12.00-20.30 Uhr

Nebensaison:
08. März - 11.April 2019,
03. November - 15. Dezember 2019
Mo, Di, Mi Ruhetag!
Do: 16.00-20.30 Uhr
Fr-Sa: 12.00-20.30 Uhr
So: 12.00-15.00 Uhr