BIO Ried Rosenleiten „1STK“ Morillon 2017

Herkunft: Das Hochplateau, auf dem sich die Rosenleiten befindet, bildet den südlichen Ausläufer des Kapfensteiner Vulkans. Der Boden ist dominiert vom Wechsel zwischen mergeligen Silten und Feinsanden, die das Vulkangestein bedecken. Nach streng selektiver Ernte per Hand vergärt der Morillon im 600 Liter Fass aus Kapfensteiner Eiche spontan und bleibt für 9 Monate auf der Hefe.

Ausbau: 9 Monate in 600 l Fässern aus Kapfensteiner Eiche
„Intensiver Duft nach Hirschbirne, am Gaumen Haselnuss und Kastanie, salzige Mineralik, athletischer Körper mit langem Abgang.“
Christof Winkler-Hermaden
Artikelnummer: 462 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Herkunft: Das Hochplateau, auf dem sich die Rosenleiten befindet, bildet den südlichen Ausläufer des Kapfensteiner Vulkans. Der Boden ist dominiert vom Wechsel zwischen mergeligen Silten und Feinsanden, die das Vulkangestein bedecken. Nach streng selektiver Ernte per Hand vergärt der Morillon im 600 Liter Fass aus Kapfensteiner Eiche spontan und bleibt für 9 Monate auf der Hefe.

Ausbau: 9 Monate in 600 l Fässern aus Kapfensteiner Eiche
„Intensiver Duft nach Hirschbirne, am Gaumen Haselnuss und Kastanie, salzige Mineralik, athletischer Körper mit langem Abgang.“
Christof Winkler-Hermaden

Zusätzliche Information

Gewicht1.33333 kg
Größe29.5 × 7 cm
Art

Weißwein

Rebsorte(n)

Morillon

Jahrgang

2017

Herkunft

Ried Kapfensteiner Rosenleiten "1STK"

Qualitätsstufe

Qualitätswein

Alkohol vol. %

13,2 %

Restzucker

1,1 g/L

Ausbau

9 Monate in 600 l Fässern aus Kapfensteiner Eiche / biologisch-organisch / vegan

Verschluss

Glasverschluss